Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nedaschütz - Njezdašecy

Das 1317 erstmals erwähnte Dorf ist von 1412-1520 in den Händen des Geschlechts v. Haugwitz.

 

1936 (Jahr der Eingemeindung) stand die Einwohnerzahl bei 250.

 

Zum historischen Ortsbild gehörten mehrere Schwarzwassermühlen, von denen die größte nach 1960 zum Fischzuchtbetrieb umgerüstet wurde.

 

Im Skalental kam es nach 1960 zum Bau des Umgehungsstollens für einen geplanten Staudamm.

 

Am Ortsrand entstanden bis 1980 große Stallanlagen.

 

Am 31.12.2019 hatte Nedaschütz 153 Einwohner.

 

Nedaschütz Bild 1

Nedaschütz Bild 2