Skip to content

Aktuelles

Stellenausschreibung Erzieher/in in der Kita Göda

In der Gemeinde Göda ist  ab 01.01.2017 eine Stelle als staatlich anerkannte Erzieher/in zu besetzen.
Die Stelle ist eine Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden und ist vorerst befristet bis zum 31.03.2017. 

Aufgabengebiet:
Dem/der Stelleninhaber/in obliegt die Betreuung und Erziehung von Kindern im Betreuungsalter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.
- Umsetzung des Sächsischen Bildungsplanes
- Beteiligung am Qualitätsentwicklungsverfahren, kontinuierliche Fort- und Weiterbildung

Voraussetzungen:
• Abschluss als staatlich anerkannte Erzieher/in
• Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30 a BZRG
• Freude am Umgang mit Kindern
• Teamfähigkeit sowie hohe Flexibilität und Kreativität
• die Identifizierung mit dem Konzept der Einrichtung

Die Einstellung erfolgt in der EG S8a nach TVöD.

Die Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse, lückenlose Übersicht über den beruflichen Werdegang mit Nachweisen der bisherigen Tätigkeiten) richten Sie bitte bis zum 12.12.2016 an die Gemeindeverwaltung Göda, Schulstr. 14, 02633 Göda.

Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.
Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden durch uns nicht erstattet. 

Gerald Meyer
Bürgermeister

Weiterlesen ...

Öffnungszeiten des Gemeindeamtes

Das Gemeindeamt Göda bleibt in der Zeit vom 27.12.2016 bis zum 30.12.2016 geschlossen.

Mit freundlichen Grüßen

Gerald Meyer
Bürgermeister

Weiterlesen ...

Schließung Bibliothek Göda

Die Bibliothek Göda ist vom 27.12.2016 bis zum 30.12.2016 geschlossen.

Weiterlesen ...

An alle Geflügelhalter

Bitte auf hier drücken, dann erfahren Sie mehr!

Weiterlesen ...

Neuer Projektaufruf der LEADER-Region Bautzener Oberland

Hier können Sie sich informieren

Weiterlesen ...

Umrüstung öffentliche Beleuchtung verzögert sich

Mitteilung für die Ortsteile Dahren, Sollschwitz, Neu-Bloaschütz und Dreistern

Die geplanten Maßnahmen zur Herstellung bzw. Umrüstung der öffentlichen Beleuchtung in Dahren, Sollschwitz, Neu-Bloaschütz und Dreistern kann aufgrund von Materialbeschaffungsproblemen der ENSO leider nicht bis Ende des Jahres abgeschlossen werden. Die Inbetriebnahme der betroffenen Beleuchtungsstandorte wird voraussichtlich erst Anfang 2017 nach Lieferung der energieeffizienteren Leuchtmittel erfolgen. Wir bitten um Verständnis. 

Gerald Meyer, Bürgermeister                                 Göda,10.11.2016

Weiterlesen ...

Information für Gewässeranlieger

 
Die Gemeinde Göda ist für die Unterhaltung der Gewässer II. Ordnung verantwortlich. Zurzeit führen die Mitarbeiter des Bauhofes Göda Pflegearbeiten an den Gewässern durch. Dabei wird immer wieder festgestellt, dass sich im Uferbereich freiauslaufende Abwasserrohre befinden, die nicht sichtbar sind.
Grundstückseigentümer, die das gereinigte Abwasser oder das Niederschlagswasser in einen offenen Wasserlauf einleiten, werden aufgefordert die Einmündung der Einleitstelle bzw. das Bauwerk gut sichtbar zu kennzeichnen und frei zu halten. Bei Beschädigungen durch Mäharbeiten und andere Pflegearbeiten werden von der Gemeinde Göda keine Schadenserstattungen übernommen.
Der Gewässerrandstreifen entlang des Baches, innerhalb der Ortschaft 5 m, ist von jeglichen baulichen Anlagen, Versiegelungen, Aufschüttungen und Ablagerungen (Grüngut, Laub, Reißig, Abfälle) frei zu halten.
Ablagerungen, die durch die Abwassereinleitung an der Einmündung oder oberhalb davon im Gewässer entstehen, hat der Betreiber der Abwasseranlage unverzüglich auf eigene Kosten zu entfernen. 

Gerald Meyer, Bürgermeister


 

 

Weiterlesen ...

Termine Fahrbücherei - 2.Halbjahr 2016

 
Tel. Fahrbücherei: 03591/3801260    -    Handy: 01718694595

Landroute:  ungerade Wochen

Montag 29.08., 12.09., 26.09., 10.10., 24.10., 07.11., 21.11., 05.12., 19.12., 16.01., 30.01.

13.30 – 14.00 Uhr Prischwitz / Bushaltestelle
14.15 – 14.45 Uhr Loga / gegenüber Herrenhaus
15.00 – 15.30 Uhr Luga / Bushaltestelle
15.45 – 16.15 Uhr  Wetro / Siedlung
16.30 – 17.00 Uhr Lauske / Dorfplatz
17.30 – 18.00 Uhr Dreikretscham / Parkplatz

Fahrbücherei fährt nicht:  Dienstag,  20.09.2016
                                      Montag,  03.10.2016 bis Freitag, 07.10.2016
Winterpause:                   Montag, 26.12.2016 bis Freitag, 06.01.2017

Weiterlesen ...

Aktuelle Einwohnerzahl der Gemeinde Göda

Entwicklung Einwohnerstatistik in der Gemeinde Göda
Zeitraum: 01.01.2016 - 30.09.2016

Weiterlesen ...

Studium Public Management

Für das Studienjahr 2017 / 2018 stellt die Gemeinde Göda wieder einen Praktikumsplatz für das Duale Studium an der Berufsakademie Bautzen, Fachrichtung Public Management zur Verfügung.

Ihre Bewerbung um einen Praktikumsplatz reichen Sie bitte bis zum 31.05.2017 bei der Gemeindeverwaltung Göda, Schulstraße 14, 02633 Göda ein.

Weiterlesen ...

Bekanntmachung der Sächs. Tierseuchenkasse

 

- Anstalt des öffentlichen Rechts -
Löwenstr. 7a, 01099 Dresden

Sehr geehrte Tierbesitzer,

bitte beachten Sie, dass Sie als Besitzer vom Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Süßwasserfischen und Bienen zur Meldung und Beitragszahlung bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gesetzlich verpflichtet sind. 
Die Meldung und Beitragszahlung für Ihren Tierbestand ist Voraussetzung für eine Entschädigung im Tierseuchenfall, für die Beteiligung der Tierseuchenkasse an den Kosten für die Tierkörperbeseitigung und für Beihilfen im Falle der Teilnahme an Tiergesundheitsprogrammen. 
Meldestichtag zur Veranlagung des Tierseuchenkassenbeitrages für 2016 ist der 01.01.2017.
Die Meldebögen bzw. E-Mail Benachrichtigungen werden Ende Dezember 2016 an die uns bekannten Tierhalter versandt. Sollten Sie bis Anfang 2017 keinen Meldebogen erhalten haben, melden Sie sich bitte bei der Tierseuchenkasse.
Ihre Pflicht zur Meldung begründet sich auf § 23 Abs. 5 des Sächsischen Ausführungsgesetzes zum Tiergesundheitsgesetz (SächsAGTierGesG) in Verbindung mit der Beitragssatzung der Sächsischen Tierseuchenkasse.
Dabei spielt es keine Rolle, ob die Tiere im landwirtschaftlichen Bereich oder zu privaten Zwecken gehalten werden.
Unabhängig von der Meldepflicht an die Tierseuchenkasse ist die Tierhaltung bei dem für Sie zuständigen Veterinäramt anzuzeigen.

Bitte unbedingt beachten:
Nähere Informationen erhalten Sie unter www.tsk-sachsen.de.
Auf unserer Internetseite erhalten Sie weitere Informationen zur Melde- und Beitragspflicht, zu Beihilfen der Tierseuchenkasse, sowie über die einzelnen Tiergesundheitsdienste. Zudem können Sie, als gemeldeter Tierbesitzer u.a., Ihr Beitragskonto (gemeldeter Tierbestand der letzten 3 Jahre), erhaltene Beihilfen, Befunde sowie entsorgte Tiere einsehen.

Sächsische Tierseuchenkasse

Anstalt des öffentlichen Rechts

Löwenstr. 7a, 01099 Dresden

Tel: 0351 / 80608-0, Fax: 0351 / 80608-35

E-Mail: info@tsk-sachsen.de Internet: www.tsk-sachsen.de

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Marktwesen in Göda

Um das Marktleben in der Gemeinde Göda zu beleben, hat der Gemeinderat im Juni 2016 die Satzung zur Regelung des Marktwesens in der Gemeinde Göda beschlossen.

Mittels einer Umfrage in der Bevölkerung der Gemeinde Göda wurden die Wünsche zum Marktangebot erfragt. Insbesondere soll das Angebot auf dem Markt die folgenden Produkte abdecken:
- Gemüse, Pflanzen, Molkereiprodukten, Bio-Erzeugnissen, Fischerzeugnissen,
   Haushaltswaren sowie Bekleidung und
- Fleischer sowie Bäcker

Nun suchen wir Sie als Händler, um das Marktleben auf dem Dorfplatz in Göda wieder neu zu erwecken. Vorerst soll der Markt an jedem 1. und 3. Samstag im Monat stattfinden und der erste Markttag ist für den 01.04.2017 geplant.

Bitte melden Sie Ihr Interesse bei der Gemeindeverwaltung Göda, Schulstraße 14, 02633 Göda oder per Mail an post@goeda.de an.


Gerald Meyer
Bürgermeister

 

Weiterlesen ...

Kontakt

Gemeinde Göda

Schulstraße 14
02633 Göda
Tel.: 035930 583 0
Fax: 035930 583 33
E-Mail:
post@goeda.de
Internet:www.goeda.de      

Öffnungszeiten

Mo: geschlossen
Die: 9 - 11:30 Uhr / 14 - 18 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 9 - 11:30 Uhr / 14 - 18 Uhr
Fr: 9 - 11.30 Uhr

Öffnungszeiten Standesamt

Mo: geschlossen
Die: 9 - 11:30 Uhr / 14 - 18 Uhr

Mi: geschlossen
Do: 9 - 11:30 Uhr
Fr: 9 - 11:30 Uhr

Login